Aktuelles

Rolandsfest 2022




 

Geburtstagsgrüße an den Chef

Erfolg kann man nicht kaufen, nur verdienen.

Unser Chef hat es geschafft!

Wir wünschen Christian Lauer im Privaten wie auch im Beruflichen weiterhin persönliches Wohlergehen, Erfolg und Gesundheit.

Alles Gute zum 40. Geburtstag!

Auf ein neues Lebensjahr.



 

 

Sanierung eines Wohnblocks in Nordhausen

 

Artikel Thüringer Allgemeine

 

Meisterbrief erhalten.

 

 Die Malerwerkstätten Pichler GmbH freuen sich über einen Meister mehr im Team.

Am vergangenen Samstag erhielt Thomas Bönisch, welcher seit 2015 im Unternehmen tätig ist, in der Messe Erfurt seinen Meisterbrief.

Im Rahmen einer feierlichen Übergabe wurden 473 Jungmeister*innen geehrt und ausgezeichnet. Besonderheit in diesem Jahr, die Jahrgänge 2022/21 und 2021/22 wurden gemeinsam freigesprochen, da pandemiebedingt die Feier im vergangenen Jahr abgesagt werden musste.

Für Thomas Bönisch geht somit ein lang ersehnter Traum in Erfüllung und die Krönung seiner Handwerkskarriere.

Nun darf er sich zur Thüringer Elite des Handwerks zählen und alle Mühe, Schweiß und harte Arbeit der vergangenen Monate hat sich ausgezahlt.

Wir sind stolz ein wichtiger Teil dieses Prozesses sein zu dürfen. Er konnte und kann auch weiterhin mit all unserer Unterstützung rechnen.

Wir gratulieren noch einmal von Herzen, wünschen alles Gute und sehen der weiteren gemeinsamen Zukunft freudig entgegen.

 


 

 


Ausbildung fürs Leben

 

 

Im Rahmen der KNF (Kommunale Netzwerkstelle Fachkräftesicherung) des Landkreises Nordhausen hatten wir heute ein ganz besondere Vorstellungsrunde. Unsere Auszubildende Laura durfte ihren Ausbildungsberuf vorstellen und somit neue Azubis werben und ihren Traumberuf anderen „schmackhaft“ zu machen.

Das Video in voller Länge gibt’s hier:




Malermeister Pichler wird heute 80!

Geburtstag einer Nordhäuser Institution

Sehr geehrter Herr Pichler,

Sie feiern heute Ihren 80. Geburtstag – kaum zu glauben!
Sie können mit Stolz auf Ihr erfolgreiches Wirken zurückblicken.
Jahre, die geprägt waren von Mut, Beharrlichkeit und einer beneidenswerten Schaffenskraft, die wir an Ihnen so sehr bewundern.
Heute an Ihrem Ehrentag möchten auch wir uns in die Reihe der Gratulanten stellen:

Zu Ihrem 80. Geburtstag senden wir Ihnen die herzlichsten Glückwünsche.
Bleiben Sie bei guter Gesundheit und möge Ihnen jene Vitalität erhalten bleiben, die Sie auszeichnet.
Genießen Sie diesen besonderen Tag im Kreise Ihrer Familie, und starten Sie Ihr neues Lebensjahrzehnt mit dem gleichen Optimismus, den wir immer sehr an Ihnen schätzten.
In diesem Sinne verbleiben wir mit den besten Wünschen und Grüßen

die Malerwerkstätten Pichler GmbH


 



Handwerk: Rückkehr nach Thüringen

 Am vergangenen Donnerstag (24.02.2022) stattete uns das MDR Thüringen Journal einen kleinen Besuch ab.

Grund des Besuchs war eine Reportage über Fachkräfte, welche täglich zum Arbeitsort in benachbarte Bundesländer pendeln.

Ausgestrahlt wurde das Ganze dann am Sonntag den 27.02.2022 im MDR.


MDR Thüringen Journal

 

 


Tolle Neuigkeiten...

Wir sind zurück aus den Betriebsferien und starten direkt mit tollen Neuigkeiten in das neue Jahr.

Die Handwerkskammer Erfurt kürte uns zum wiederholten Male zum anerkannten Ausbildungsbetrieb.

Ihr möchtet Teil unseres Teams werden und einen starken Ausbildungspartner an eurer Seite haben? Dann bewerbt euch jetzt. Wir freuen uns auf euch!

 



Weihnachtsgrüße

Zusammenkommen ist ein Beginn.

Zusammenbleiben ist ein Fortschritt.

Zusammenarbeiten ist ein Erfolg.

Im Namen des gesamten Teams danke ich Ihnen für das entgegengebrachte Vertrauenund wünsche Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches neues Jahr.

Malermeister

Christian Lauer

 

29.10.2021

Mann der ersten Stunde…

ist Lutz Emmerich, der nach 34 Jahren von den Malerwerkstätten Pichler GmbH in seinen wohlverdienten Ruhestrand verabschiedet wurde.

Unter der Leitung von Rolf Pichler war er 1987 einer der ersten Mitarbeiter der Malerwerkstätten Pichler.

Als Christian Lauer die Firma 2014 übernahm, ging es selbstverständlich auch für Lutz Emmerich weiter.

In all den Jahren hat Lutz Emmerich nie die Freude an seinem Beruf verloren.

Wenn man ihn nach seinen ganz besonderen Erlebnissen in 34 Betriebsjahren fragt, fallen ihm viele ein. So erinnert er sich an Baustellen bei den einen oder anderen Prominenten. Und die Projekte bei denen er selber kreativ werden konnte, bleiben ihm auch ganz besonders im Gedächtnis.

Nun freut er sich auf mehr Freizeit, langes ausschlafen und viele gemütliche Touren mit seinem neuen E-Bike.

Die Geschäftsführung der Malerwerkstätten Pichler GmbH wünscht Lutz Emmerich alles Gute für die Zukunft und das er seine besondere Art und seinen Humor niemals verliert. 

 

12.10.2021

Bunte Bushaltestelle

Die Malerwerkstätten Pichler und unser Mitarbeiter Herr Löffler  sind gerne ein Teil dieses wunderbaren Projektes. Mehr Details dazu erfahren Sie im Text.

 

 


24.09.2021

Weihnachtsfeier

Mit Bierwagen, deftigem Essen und guter Musik wurde am vergangenen Freitag auf dem Betriebsgelände der Firma gefeiert.

Anlass zur Party gab die Weihnachtsfeier aus dem vergangenem Jahr. Diese musste „coronabedingt“ 2020 abgesagt werden.

Auch bei warmen Temperaturen ließ es sich der eine oder andere nicht nehmen und erschien im passenden Weihnachtsoutfit. Selbst an einen weihnachtlich geschmückten Baum wurde gedacht.

Nach einer umjubelten Ansprache vom Chef wurde bis spät in die Nacht gefeiert.

 

 

 

06.08.2015

Reportage im Kundenmagazin KONZEPTE

Im Kundenmagazin KONZEPTE - MEGA eG 4/2015 ist eine dreiseitige Reportage über uns erschienen, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen.